Markus Bienecker
Coaching-Supervision-Beratung

Kletterkurse – Toprope (Einsteigerkurse)

Du willst hoch hinaus? Mit Gurt und Seil? Und zwar sicher?

Hier lernst du von uns wie das geht: Material, Knoten, Sichern, Ablassen und ein erster Einblick in die Grundlagen der Klettertechnik stehen im Grundkurs auf dem Programm. Am Ende des Kurses kann der DAV-Schein Toprope erworben werden.

Termine:

Kurs T-140624: am 14. Juni 2024 von 17.00-21.30 Uhr und am 16. Juni 2024 von 17.00-21.30 Uhr

Kurs T-130924: am 13. September 2024 von 17.00-21.30 Uhr und am 15. September 2024 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs T-291124: am 29. November 2024 von 17.00-21.30 Uhr und am 01. Dezember 2024 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs T-100125: am 10. Januar 2025 von 17.00-21.30 Uhr und am 11. Januar 2025 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs T-270625: am 27. Juni 2025 von 17.00-21.30 Uhr und am 29. Juni 2025 von 09.00-13.30 Uhr

Ort:

DAV Kletterhalle Kirchheim unter Teck am Schlossgymnasium, Jesinger Halde 5, 73230 Kirchheim unter Teck

Voraussetzungen:

Lust auf Klettern

Inhalte:

Richtiges Anseilen - Bedienung des Sicherungsgerätes - Partnercheck & Selbstkontrolle - Kommandos & Ablassen - Topropeklettern & -sichern - Falltest - Prüfung zum Kletterschein Toprope

Kursgebühren:

DAV-Mitglieder: Erwachsene = 45,00 EUR, Jugendliche = 35,00 EUR

Nicht-Mitglieder: Erwachsene = 55,00 EUR, Jugendliche = 45,00 EUR

Die Kursgebühr beinhaltet die Kosten für Unterricht, Seile, Sicherungsgerät, Prüfungsgebühr und Lehrbuch.

Hinzu kommen noch der reguläre Halleneintritt, sowie falls benötigt Klettermaterial (Schuhe & Gurt = 10,00 EUR / Person)

Anmeldung:

Bitte schreibt eine Email an markus.bienecker@me.com

oder meldet Euch über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite direkt an.

Die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen, ca. 8 Teilnehmer pro Kurs.

Der Kurs wird für den DAV Schwaben Bezirksgruppe Kirchheim durchgeführt (www.dav-kirchheim.de).

Kletterkurse – Vorstieg (Aufbaukurs)

In diesem Kurs lernst du alle notwendigen Techniken, die du für das Klettern und Sichern im Vorstieg brauchst.

Wir zeigen dir, auf was es beim Klettern am scharfen Ende des Seils ankommt und welche Sicherheitsaspekte es beim Vorstiegssichern zu beachten gibt. Der Kurs vermittelt dir das Handwerkszeug, um im Anschluss sicher und eigenverantwortlich vorzusteigen. Am Ende des Kurses kann der DAV-Schein Vorstieg erworben werden.

Termine:

Kurs V-050724: am 05. Juli 2024 von 17.00-21.30 Uhr und am 07. Juli 2024 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs V-131024: am 13. Oktober 2024 von 09.00-13.30 Uhr und am 20. Oktober 2024 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs V-131224: am 13. Dezember 2024 von 17.00-21.30 Uhr und am 14. Dezember 2024 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs V-110425: am 11. April 2025 von 17.00-21.30 Uhr und am 13. April 2025 von 09.00-13.30 Uhr

Kurs V-040725: am 04. Juli 2025 von 17.00-21.30 Uhr und am 06. Juli 2025 von 09.00-13.30 Uhr

Ort:

DAV Kletterhalle Kirchheim unter Teck am Schlossgymnasium, Jesinger Halde 5, 73230 Kirchheim unter Teck

Voraussetzungen:

DAV-Kletterschein Toprope oder vergleichbare Kenntnisse

Inhalte:

Vorstiegsichern - Sicherungsverhalten - Klettern im Vorstieg - Partnercheck & Selbstkontrolle - Verhalten an der Umlenkung - Fall- und Sicherungstraining - Prüfung zum Kletterschein Vorstieg

Kursgebühren:

DAV-Mitglieder: Erwachsene = 45,00 EUR, Jugendliche = 35,00 EUR

Nicht-Mitglieder: Erwachsene = 55,00 EUR, Jugendliche = 45,00 EUR

Die Kursgebühr beinhaltet die Kosten für Unterricht, Sicherungsgerät, Prüfungsgebühr und Lehrbuch.

Hinzu kommen noch der reguläre Halleneintritt, sowie falls benötigt Klettermaterial (Schuhe & Gurt & Seil = 13,00 EUR / Person)

Anmeldung:

Bitte schreibt eine Email an markus.bienecker@me.com

oder meldet Euch über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite direkt an.

Die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen, ca. 8 Teilnehmer pro Kurs.

Der Kurs wird für den DAV Schwaben Bezirksgruppe Kirchheim durchgeführt (www.dav-kirchheim.de).

Kletterkurse – Von der Halle an den Fels (Outdoor)

Du hast Lust nicht nur in der Halle zu klettern, sondern auch in der Natur am Fels? Klettern draußen ist anders als in der Halle. In diesem Kurs werden die die Grundlagen dazu vermittelt, damit du dich auch sicher am Fels bewegen kannst.

Termine:

Kurs F-280624: am 28. Juni 2024 von 16.00-21.00 Uhr und am 29. Juni 2024 von 09.00-18.00 Uhr

Kurs F-260724: am 26. Juli 2024 von 16.00-21.00 Uhr und am 27. Juli 2024 von 09.00-18.00 Uhr

Kurs F-230525: am 23. Mai 2025 von 16.00-21.00 Uhr und am 24. Mai 2025 von 09.00-18.00 Uhr

Ort:

Felsen auf der Schwäbische Alb im Lenninger Tal

Voraussetzungen:

DAV-Kletterschein Vorstieg oder vergleichbare Kenntnisse

Inhalte:

Lebensraum Fels, Klettern und Naturschutz, Partnercheck & Selbstkontrolle, Draußen Vorstiegsichern & -klettern, Kontrolliert bewegen, Sicherungen beurteilen & verbessern, Umlenkung Fädeln & Abbauen, Abseilen, Prüfung zum Kletterschein Outdoor

Kursgebühren:

DAV-Mitglieder der Sektion Schwaben = 65,00 EUR

DAV-Mitglieder anderer Sektionen = 95,00 EUR

Nicht-Mitglieder = 135,00 EUR

Die Kursgebühr beinhaltet: Unterrichtsentgelt, Prüfungsgebühr und Lehrbuch.

Anmeldung:

Bitte schreibt eine Email an markus.bienecker@me.com

oder meldet Euch über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite direkt an.

Die Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen, ca. 6 Teilnehmer pro Kurs.

Der Kurs wird für den DAV Schwaben Bezirksgruppe Kirchheim durchgeführt (www.dav-kirchheim.de).

Nichts dabei für dich? - Personal Training

Du bist nicht der Typ für Gruppenkurse? Du willst eine ganz individuelle Trainingsbetreuung? Dann probier's doch mal mit Personal Training aus!

Nichts ist intensiver als eine direkte Eins-zu-Eins Betreuung, bei der du schneller deine individuellen Trainingsziele erreichst. Dabei ist es egal, ob du Einsteiger bist oder bereits erfahrener Kletterprofi: Kletterer aller Könnens- und Leistungsstufen profitieren von einer maßgeschneiderten Trainingsbetreuung. Je nach deinen Vorkenntnissen und Trainingszielen stellen wir dir nach einem Eingangsgespräch zu deinen Wünschen, Zielen und Möglichkeiten ein ganz persönliches Trainingsprogramm zusammen.

Kosten: 50 EUR pro Stunde für DAV-Mitglieder, 60 EUR pro Stunde für Nichtmitglieder


ANMELDUNG zu den oben angeführten Kursangeboten

 

 
Anrufen
Email
Info